Im-/Emissionsschutz

 

  • Erstellen von Lärmimmissionsprognosen nach TA-Lärm im Rahmen von Genehmigungsverfahren für Gewerbebetriebe (z.B. Gaststätten mit Außengastronomie o.ä.), Freizeitanlagen (Veranstaltungshallen o.ä.), Sportanlagen oder vergleichbaren Bauvorhaben
  • Erstellung von schallschutztechnischen Gutachten im Rahmen von vorhabenbezogenen Bebauungsplänen oder Umweltverträglichkeitsprüfungen
  • Ermittlung des maßgeblichen Außenlärmpegels von Verkehrsgeräuschen sowie Geräuschen aus Gewerbe- und Industrieanlagen zur Festlegung der Maßnahmen zum Schallschutz gegen Außenlärm nach DIN 4109
  • Schallschutztechnische Berechnungen und Beurteilung der Schallabstrahlung von Lüftungsanlagen und anderen haustechnischen Anlagen
  • Schallschutztechnische Gutachten mit Maßnahmen zum Schallschutz zur Minderung von Lärmemissionen, bzw. Lärmimmissionen
  • Schallpegelmessung von haustechnischen Anlagen, Gewerbe-, Verkehr-, Freizeit- und/oder Nachbarschaftslärm als Grundlage der Auslegung von Verbesserungsmaßnahmen oder zur informatorischen Überprüfung der Einhaltung von Grenzwerten